Wintermärchen 2.0: Weihnachtsmarkt und Willkommentag – Die Alex-Deutsch-Schule öffnet am 14.12.2019 wieder ihre Pforten

Auch in diesem Jahr lädt die Alex-Deutsch-Schule ein zu einem Tag der offenen Tür. Der sogenannte „WILL-KOMMEN-TAG“ findet statt am Samstag, dem 14. Dezember 2019 (11 bis 15 Uhr). Verbunden damit ist ein „WEIHACHTSMARKT“ in allen Räumen der Schule. Die Besucher erwartet ein reichhaltiges Angebot an kulturellen Darbietungen, selbst gebastelten Weihnachtsgeschenken, mehr…

Großes Theater im Englischunterricht der Alex-Deutsch-Schule – Drei Daumen für das Musical „Aldrick Castle“

160 „Kids“ aus den Klassenstufen sieben bis zehn, unterrichtet von nur zwei „Teachern“, das ergab eine tolle Schüler-Lehrer-Relation. Die englische Schauspielerin Jasmine „Jazz“ Atkins-Smart und ihr schottischer Kollege David Tomas-Allan ließen in der evangelischen Kirche von Wellesweiler den großen Traum all der sparbeflissenen Kassenverwalter aus Staat und Bildung für kurze Zeit mehr…

Vormittags regierte das runde Leder – 8. Kinder-Fußballtag an der Alex-Deutsch-Schule

Kondition und Koordination, Ballgewöhnung, Regelkunde, Vertiefung sozialer Umgangsformen und als krönender Abschluss eine muntere Turnierrunde mit mehreren Mannschaften. Kinder-Fußballtag in Wellesweiler. Dem sprichwörtlichen König aller Ballspiele wurde von den beiden fünften Klassen der Ganztagsschule über die Dauer eines ganzen Vormittags gehuldigt. 

Als Top-Trainer beim diesjährigen Kinder-Fußballtag weilte auch diesmal Günter Rommel mehr…

Das Schicksal der Illinger Juden berührte die Herzen – Zeitreise der Alex-Deutsch-Schule ins Heimatmuseum Wemmetsweiler

Die gut recherchierte Geschichte der Illinger Juden, die in großer Anzahl den entsetzlichen Auswüchsen des Holocaust zum Opfer fielen, ist aufgrund des engen Bezugs zu ihrem jüdischen Namensgeber Alex Deutsch auf das besondere Interesse der Gemeinschaftsschule Wellesweiler gestoßen. Als Höhepunkt einer Projektreihe der Arbeitsgemeinschaft „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ mehr…

Für den passenden Ton sorgte ein Quintett der Alex-Deutsch-Schule – Alex-Deutsch-Preis wurde zum zweiten Mal verliehen

Mit dem Alex-Deutsch-Preis werden alle zwei Jahre Personen oder Gruppen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für Toleranz als Grundlage politischen und gesellschaftlichen Zusammenlebens verdient gemacht haben. Hans-Joachim Hoffmann als Einzelperson und der Arbeitskreis Geschichte des Saarpfalzgymnasium Homburg als Gruppe durften in diesem Jahr die von der Alex-Deutsch-Stiftung in Kooperation mit mehr…

Note Eins für das Orchester in Uniform – Bigband der Saar-Polizei begeisterte an der Alex-Deutsch-Schule

Knapp anderthalb Jahre nach der Erstauflage 2018 entfachte das Polizeiorchester des Saarlandes bei Schülern, Lehrern und Gästen der Wellesweiler Alex-Deutsch-Gemeinschaftsschule erneut eine große Begeisterung. Mit Einfallsreichtum und Können gelang es dem neu geformten Ensemble der musizierenden Ordnungshüter  auch diesmal, die Herzen der Kinder aus den Klassenstufen fünf bis sieben im Handumdrehen mehr…

Ein Brettspiel sorgte für den finalen Brückenschlag – Landrat Sören Meng besuchte die Alex-Deutsch-Ganztagsschule

Den ersten 100 Arbeitstagen einer neuen Führungskraft in Politik und Wirtschaft ist bekanntlich ein besonderer Mythos zu eigen. 100 Tage gelten demnach als markante Zeitspanne, der von außen eine ebenso geheimnisvolle wie richtungsweisende Bedeutung für die Zukunft beigemessen wird. Rund 50 Schultage haben jetzt die beiden fünften Klassen der neu eingeführten mehr…

Drei wunderschöne Tage an und über der Mosel – Die Wellesweiler Fünftklässler lernten sich besser kennen

Die sogenannten „Kennenlerntage“ haben sich im Begriffe-Ranking der Alltagssprache an der Alex-Deutsch-Schule schon längst einen Spitzenplatz gesichert. Jetzt, nach erfolgter Premiere in Zell an der Mosel, ist die Aktion sogar drauf und dran, sich zu einem Hit im Reigen beliebter Veranstaltungen zu entwickeln. „Einfach nur Klasse“ fanden die Wellesweiler Fünftklässler den mehr…

Verantwortung kommt nicht von ungefähr – Die Alex-Deutsch-Schule als Dauergast bei der Rohstoffexpedition

2016 fiel der Startschuss. Michael Geisler, Experte und Dozent der Bochumer Firma Geoscopia, begeisterte erstmals mit einem außerordentlich spannenden Bildervortrag an der Alex-Deutsch-Schule. Seitdem werden jedes Jahr mindestens zwei Klassen der Wellesweiler Einrichtung mit erschreckenden Daten und Fakten aus dem Weltall und von der „guten Mutter“ Erde konfrontiert.

Eine weitere Botschaft Geislers mehr…

Seit 15 Jahren: Struthof-Besuche gegen das Vergessen

Bereits seit 15 Jahren bereist die Alex-Deutsch-Schule mit ihren jeweiligen Abschlussklassen die 180 Km entfernt liegende KZ-Gedenkstätte Struthof-Natzweiler inmitten des Gebirgsmassivs der Vogesen. Eine stattliche Anzahl von Fahrten also, wobei sich die Verwendung des Begriffes „Jubiläum“ vor dem ernsten Hintergrund ebenso kategorisch von selbst verbietet wie die euphorisch beschönigende Ausschmückung „herrlich mehr…