Wenn die große Politik wieder die Schulbank drückt…

Overheadgebrumme und tonnenschwere Ranzen sind an der Alex-Deutsch-Schule out. Die Schulbücher finden sich auf schlanken iPads, die Aufgaben sind interaktiv, die Bildschirme leuchten freundlich bunt. Und Beamer der neuesten Generation werfen ein gestochen scharfes Bild an die Wand. Schule 2.0.

Doch sowas kostet. Dass all das Geld und die Organisationsarbeit in der Alex-Deutsch-Schule in Wellesweiler bestens angelegt sind, davon haben sich heute Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot, Landrat Sören Meng und Lisa Hensler, Bürgermeisterin von Neunkirchen, zusammen mit ihren IT-Teams und Vertretern des SR und der SZ überzeugen können. Sie durften nämlich wieder die Schulbank drücken. Weniger zum Lernen, als um mitzuerleben, wie gelungen hier klassische Arbeitstechniken wie das Schreiben von Hand mit digitalen Angeboten verbunden werden. Wussten Sie, dass das Saarland zurzeit das einzige Bundesland ist, das die Schulbücher digital anbietet? An der Alex-Deutsch-Schule lässt sich das live erleben. Leichte Ranzen inklusive. Eine Englischstunde der Klasse 6a bei Frau Kockler zeigt beeindruckend, zu mehr…

Rundschreiben vom Ministerium – weitere Erleichterungen an Schulen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler

anbei finden Sie ein Schreiben des Ministeriums bezüglich weiterer Erleichterungen an den Schulen, die ab Freitag, dem 01.10.2021, in Kraft treten. 

Diese Erleichterungen betreffen den Entfall der Maskenpflicht, sowie den Entfall der Einteilung der Schülerinnen und Schüler in feste Gruppen mit den damit einhergehenden Gruppeneinteilungen für den Schulhof. 

Die Testpflicht bleibt weiter bestehen. 

 

Hier das Schreiben: Eltern_Schülerschreiben_Hygieneverordnung

 

Ihre Alex-Deutsch-Schule 

Die Namenswahl erwies sich als Glücksfall – 20 Jahre Alex-Deutsch-Schule Wellesweiler

Das Schulgebäude in der Wellesweiler Pestalozzistraße blickt auf eine 51-jährige Geschichte  mit häufig wechselnden Schulformen zurück. Vor zwanzig Jahren, am 7. September 2001, wurde die damalige Erweiterte Realschule nach dem Auschwitzüberlebenden Alex Deutsch benannt. Ein Glücksgriff für die gesamte Schulgemeinschaft, wie sich später erweisen sollte.

Alex Deutsch, 1913 in Berlin als Kind jüdischer Eltern geboren und 2011 in Wiebelskirchen verstorben, transportierte seine persönliche Leidensgeschichte zusammen mit den Visionen von Friedfertigkeit, Toleranz und Vertrauen seit Mitte der neunziger Jahre in viele Schulen des Landes, darunter auch in die Wellesweiler Einrichtung. Den Vorträgen lag eine derart große Überzeugungskraft zugrunde, dass der damalige Schulleiter Max Rosar unter ausdrücklicher Gutheißung des Ministeriums für Bildung und Kultur sowie des Landkreises Neunkirchen als Schulträger den Vorsatz fasste, die Schule an der Blies mit  dem Namen Alex Deutsch zu verbinden.

Am 7. September 2001 war es endlich soweit. Unter großer Anteilnahme der regionalen Öffentlichkeit fand im Rahmen einer Feierstunde die mehr…

Wichtige Informationen zu Schuljahresbeginn

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

anbei finden Sie den aktuellen Hygiene- und Terminplan der Schule, sowie ein Elternschreiben des Ministeriums.

Die Alex-Deutsch-Schule wünscht allen einen guten Start ins neue Schuljahr! Bleiben Sie gesund!

Ihre Schulleitung der Alex-Deutsch-Schule

Das Saatkorn des Vertrauens ist gelegt – Kennenlerntage an der Alex-Deutsch-Schule

Gefühlt war es nur ein Wimpernschlag bis zu den großen Ferien. Gerade mal drei Tage nach dem Abschied von den Abgängern folgte ein Großteil der künftigen Fünftklässler der Einladung zu den beiden Kennenlerntagen an der Alex-Deutsch-Schule.

Wegen Corona fand auch die Zweitauflage dieser Veranstaltung unter strenger Beachtung der gängigen Hygieneregeln statt. Im Bedarfsfall konnte in der hauseigenen Teststation die Voraussetzung zur Teilnahme noch rasch geschaffen werden. Und schließlich freute sich Schulleiterin Stephanie Urschel, mit 36 Kindern knapp drei Viertel der angemeldeten Neuzugänge begrüßen zu können.

50 Neuanmeldungen stellen übrigens einen Rekord dar. Mit dieser Zahl und dem damit verbundenen Aufnahmestopp war das Fassungsvermögen der Klassenstufe 5 bereits vor Ende des Anmeldezeitraumes im Frühjahr zu 100 Prozent ausgeschöpft.

„Volle Hütte“ also, wie am Rand der Kennenlerntage zu vernehmen war. Eine saloppe Kurzbeschreibung der Situation, über die sich ganz besonders auch die anwesende Doris Deutsch freute, Witwe des 2011 verstorbenen Namensgebers der Schule.

Als einen Grund für mehr…

Der Pandemie die Stirn geboten – Alex-Deutsch-Schule mit 45 erfolgreichen Abschlüssen

Im Rahmen einer kleinen Entlassfeier verabschiedete Schulleiterin Stephanie Urschel gemeinsam mit den jeweiligen Klassenlehrern 45 Neunt- und Zehntklässler aus insgesamt drei Klassen. Abschlusszeugnisse gab es natürlich auch. 

Würdevoll, wenn auch coronabedingt im „abgespeckten“ Sicherheitsrahmen, gestaltete sich die Feier im schicken Ambiente der neuen Mensa. Groß war die Freude über die Teilnahme von Doris Deutsch. Auch diesmal richtete die Witwe von Alex Deutsch das Wort an die jungen Menschen. Sie erinnerte an den zwanzigsten Jahrestag der schulischen Namensgebung im kommenden September, ließ einige Zeitzeugenaktivitäten Revue passieren und nahm im weiteren Verlauf gemeinsam mit der Schulleiterin die Ehrung der Klassenbesten vor.

Den Kern der Veranstaltung bildete traditionsgemäß die Zeugnisvergabe. Beachtlich auch das Begleitprogramm: Musikalische Einlagen der heiteren Art, Rückerinnerungen an lustige Begebenheiten und viele, viele originelle Geschenke wie Glücksklee-Sträußchen oder „Notfallutensilien“ milderten im Einklang mit aufmunternden Worten der Klassenlehrer die schleichende Wehmut, wie sie bekanntlich in allen Abschiedssituationen aufkommt.

„Viel Mut, Kraft und Zuversicht sowie mehr…

Zusammen sportlich in der Corona-Pandemie – Schulgemeinschaft – Challenge

Du vermisst den Sportunterricht? Du wolltest dich schon immer mit deinen Lehrern battlen? Oder deinen Eltern zeigen, dass du sportlich fitter bist als sie? Dann mach mit!

https://www.clickit-fotoaktionen.de/online-fotoaktionen/online-foto-challenge

Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sind aufgefordert, an dieser Challenge teilzunehmen.
Battel dich mit deinen Lehrer/innen, allen Mitschüler/innen und allen Eltern! Jeder kann eine oder mehrere Übungen aus der Challenge bewältigen und sich somit für die Bestenliste qualifizieren.

https://pixabay.com/de/vectors/teamarbeit-team-gruppe-gemeinschaft-153252/

Gerne darfst du Videos von deinen erfolgreichen Trainings hochladen, sodass ein gemeinsamer „Sportfilm“ entstehen kann! Denn es geht bei dieser Challenge nicht um das Bestreben „schneller, höher und weiter“ zu kommen, denn NICHT der Wettstreit GEGENEINANDER, sondern vielmehr deine eigene Verbesserung sollte im Vordergrund stehen. Die Motivation ist, am Ende der Zeit mehr Wiederholungen einer Übung zu schaffen als heute. Gerade in dieser Zeit sollte der Fair-Play- und „Miteinander“- Gedanke überhand haben, weswegen wir am Ende ein gemeinsames Video erstellen werden.
Die komplette mehr…

Anmeldungen für die 5. Klasse an der Alex-Deutsch-Schule Wellesweiler

Unsere Ganztagsgemeinschaftsschule Alex-Deutsch-Schule Wellesweiler nimmt zum Schuljahr 2021/22 Schülerinnen und Schüler auf, die im aktuellen Schuljahr die 4. Klasse einer Grundschule besuchen.

Anmeldungen werden im Zeitraum vom 24. Februar 2021 (Mittwoch) bis zum 02. März 2021 (Dienstag) von 08:00 bis 15:00 Uhr am Sekretariat der Alex-Deutsch-Schule (Pestalozzistraße 2, 66539 Neunkirchen, Telefonnummer 06821 – 94090) entgegengenommen. Auch am Samstag, den 27. Februar 2021, ist die Schule für Anmeldungen von 09:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

Zur Anmeldung an der Alex-Deutsch-Schule müssen verschiedene Unterlagen mitgebracht werden. So müssen eine Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch vorgelegt werden, sowie das Halbjahreszeugnis des 4. Schuljahres mit Entwicklungsbericht im Original zum Verbleib an der Schule. Des Weiteren muss aufgrund des Masernschutzgesetzes vorgelegt werden:

Entweder

Impfausweis oder ein ärztliches Zeugnis (auch in Form einer Anlage zum Untersuchungsheft für Kinder) aus dem hervorgeht, dass ein vollständiger Impfschutz gegen Masern besteht,
oder
ein ärztliches Zeugnis darüber, dass eine Immunität gegen Masern vorliegt,
oder
eine ärztliche Bescheinigung, die bestätigt, dass eine medizinische Kontraindikation gegen eine Schutzimpfung gegen Masern vorliegt, so dass mehr…